U-Verlagerung Klumpfisch

U-Verlagerung Klumpfisch

Diese U-Verlagerung bekam im November 1944 ihren Decknamen "Klumpfisch", bisher ist es mit dem Deckname der UV Klumpfisch noch ein wenig verwirrend, da sie eng in Verbindung mit der U-Verlagerung Trilobit steht. In einiger Fachliteratur werden beide U-Verlagerungen in einem Zug genannt und doch sind es zwei unterschiedliche Anlagen, die aber in räumlicher Nähe zueinander liegen. Bisher gehe ich davon aus das beide Gruben in den gleichen Besitzer übergingen und durch ihre räumliche Nähe als eine genannt werden. Ich werde sie hier aber getrennt halten und schauen dass ich mehr Licht ins dunkle bringe. Im anliegenden Betriebsgebäude von dem heute nur noch die Grundmauern zuerkennen sind, hätte man Platz für 10 Personen oder einen Barackenbau gehabt. Umbaumaßnahmen oder gar eine Produktion fanden in der U-Verlagerung nicht mehr statt, lediglich die Decknamen wurden zugeteilt.

Album "U-Verlagerung Klumpfisch" erstellt am 15.08.2016 von Trümmer Lümmler
  • 001_mundloch
  • 002_sackgasse
  • 003_stempel
  • 004_bick_in_tageabbau
  • 005_stollen
  • 006_sinter
  • 007_marode_stempel
  • 008_marode_stempel_gegenlicht
  • 009_einbau
  • 010_schrank
  • 011_schloss
  • 012_stollen
  • 013_stollen
  • 014_licht_dunkelheit
  • 015_sinter
  • 016_abbauhalle
Die Weiternutzung von Fotos, Videos, Grafiken und Texte nur nach Rücksprache mit mir!
Vor dem illegalen Betreten nicht-öffentlicher Objekte und unterirdischen Anlagen wird gewarnt!
impressum | datenschutz
©vnv-urbex.de by Trümmer Lümmler
Seit 03.05.2013 online

This website is based on Joomla CMS and FC-Hosting

Heute 50

Woche 387

Monat 995

Insgesamt 176703