Das Reserve Sendezentrum der Nachrichtenzentrale Wünsdorf

Das Reserve Sendezentrum der Nachrichtenzentrale Wünsdorf

Dieser Führungsbunker befindet sich in der nähe einer Kreisstadt in Brandenburg und diente einst als Reserve Sendezentrum der Nachrichtenzentrale "Ranet" in Wünsdorf. Erbaut wurde diese Anlage vermutlich in den 70er Jahren. Zwischenzeitlich haben auch Kabeldiebe Teile der Anlage angezündet um die Isolierung von den Kabeln zu brennen. Auch die Bunkertüren wurden zum Teil schon geklaut und die ein oder andere Technoparty fand hier auch schon statt. Ein Großteil der Außenanlage wurde von der Natur wieder eingeholt und fällt ihr langsam aber sicher zum Opfer.

Album "Reserve Sendezentrum der Nachrichtenzentrale Wünsdorf" erstellt am 20.11.2015 von Trümmer Lümmler
  • 001_bunker_netzersatzanlage
  • 002_a_anlage
  • 003a_anlage
  • 004_a_anlage
  • 005a_anlage_05
  • 006_a_anlage
  • 007_a_anlage
  • 008_a_anlage
  • 009_a_anlage
  • 010_hinter_eingang
  • 011_eingang
  • 012_sendesaal
  • 013_sendesaal
  • 014_sendezahl
  • 015_sendesaal
  • 016_gang_1
  • 017_mittelgang
  • 018_berliner
  • 019_mittelgang
  • 020_waschbecken
  • 021_sanitaeranlage
  • 022_klimablock
  • 023_klimablock
  • 024_klimablock
  • 025_l_anlage
  • 026_smirnoff
  • 027_stiefel
  • 028_oben_1
  • 029_oben_2
  • 030_schaltanlage_schaltraum
  • 031_schaltanlage_schaltraum
  • 032_verteiler
  • 033_tuer