U-Verlagerung Anke am Kolditz

U-Verlagerung Anke am Kolditz

U-Verlagerung Anke war auf dieser Tour leider nur ein kleiner Lückenfüller vor der Befahrung einer anderen Grube und somit konnte ich leider nicht allzu viel Bild und Videomaterial mitbringen. Doch ein zweiter Besuch ist schon in Planung.

Einige Teile habe ich gar nicht zu Gesicht bekommen und dann hatte mein Mitbefahrer noch ein Geleuchtausfall und kam mir mit dem Sucher seiner Kamera entgegen. Somit konnten wir nur 2 Stunden in der UV Anke verbringen. Nach dem nächsten Besuch wird es hier mehr zu sehen geben. Natürlich werdet ihr das Update in der Neuigkeiten Anzeige sehen. Auf große Ausschweifungen zu den Angaben der U-Verlagerung möchte ich hier nicht weiter eingehen, da es dazu bereits viele und gut recherchierte Infos im Netz gibt, ein paar Eckdaten müssen reichen.

Album "U-Verlagerung Anke am Kolditz" erstellt am 23.11.2015 von Trümmer Lümmler

Sohle 4 (eigentliche U-Verlagerung)

  • 001_strahlen
  • 002_flaschenzug
  • 003_abzweig
  • 004_drei_wege
  • 005_gesperrt
  • 006_schienen
  • 007_tonnlägiger_schacht
  • 008_türstöcke
  • 009_verbrochene_schiene
  • 010_verbrochene_schiene_2
  • 011_verbrochener_türstock
  • 012_vermoderte_fahrt
Die Weiternutzung von Fotos, Videos, Grafiken und Texte nur nach Rücksprache mit mir!
Vor dem illegalen Betreten nicht-öffentlicher Objekte und unterirdischen Anlagen wird gewarnt!
impressum | datenschutz
©vnv-urbex.de by Trümmer Lümmler
Seit 03.05.2013 online

This website is based on Joomla CMS and FC-Hosting

Heute 50

Woche 387

Monat 995

Insgesamt 176703